Heiligen-Kalender im Juli

 

01. Juli

 

heiliger Simeon, mit dem Beinamen Salus (syrisch: blödsinnig), Einsiedler von Emesa, Phönicien, + 1.7.588

heiliger Leonor (Leonorus), Missions-Bischof in der Bretagne (Saint-Lunaire), + 6. Jahrhundert

heiliger Carilef, Einsiedler oder Abt von Anille in der Maineprovinz, Frankreich, + 1.7.542

heiliger Julius, heilige Aaron, Märtyrer in England der diokletianischen Verfolgung, + 304

heiliger Oliver Plunket, Erzbischof von Armagh, Martyrer, + 1.7.1681

 

02. Juli

 

heilige Monegundis, Witwe und Äbtissin von Tours, + 2.7.570

seliger Petrus von Luxemburg, Bischof und Kardinal von Metz, + 2.7.1387

heiliger Bernardin Realino, Priester aus der Gesellschaft Jesu, + 2.7.1616

 

03. Juli

 

heiliger Heliodor, Bischof von Altinum bei Venedig, + 4. Jahrhundert

heiliger Hyacinthus, Kaiserlicher Kammer- und Tafeldiener, Märtyrer von Cäsarea, + 98–117

heiliger Thomas, Apostel und Martyrer zu Kalamina, + 1. Jhd.

 

04. Juli

 

heiliger Bischof Ulrich, Bischof und Bekenner von Augsburg, + 4.7.973

heilige Elisabeth von Portugal, Königin, + 4.7.1336

 

05. Juli

 

heiliger Anton Maria Zaccaria, Priester und Ordensstifter der Barnabiten, Italien, + 5.7.1539

 

06. Juli

 

heilige Maria Goretti, Jungfrau und Martyrin von Conca, Italien, + 6.7.1902

heiliger Goar, Priester, Einsiedler und Bekenner bei Oberwesel, + 575

heilige Godoleva, Märtyrin von Brügge in Flandern, + 6.7.1070

selige Maria Theresia Ledochowska, Gräfin, Ordensgründerin, + 6.7.1922

 

07. Juli

 

heilige Slawenapostel Cyrillus, + 14.2.869, und Methodius, + 6.4.885

heiliger Willibald, Prinz von England, 1. Bischof von Eichstätt, + 7.7.786

heiliger Eoban, Mitbischof vom hl. Bonifatius, Martyrer, und heiliger Adelar, Mönch, Gefährte des hl. Bonifatius, Martyrer, + 755

 

08. Juli

 

heiliger Kilian, Bischof und Martyrer von Würzburg, + 8.7.689

seliger Adolf, Graf von Schauenburg, Herzog von Schleswig, Priester OFM, + 8.7.1261

 

09. Juli

 

heilige Märtyrern von Gorkum, + am 9.7.1572

heiliger Zyrillus, Bischof und Martyrer zu Gortyna, + 9.7.250

heilige Veronika Giuliani, Mystikerin, Äbtissin, + 9.7.1727

selige  32 Martyrinnen von Orange, Ordensfrauen, + 6.-26.7.1794

 

10. Juli

 

heilige Sieben Brüder

heiliger Walderich aus Regensburg, Mönch in Cluny, + 10.7.1100

heilige Amalberga, Jungfrau von Temsche, + 10.7.772

seliger Engelbert Kolland von Tirol, Priester und Martyrer von Damaskus, OSB, + 10.7.1860 

 

11. Juli

 

heiliger Benedikt, Abt und Ordensstifter von Monte-Cassino, Italien, + 21.3.547

heiliger Papst und Martyrer Pius I., + 11.7.155

 

12. Juli

 

heiliger Hermagoras, Bischof und Märtyrer von Aquileja, + 54 - 68

heiliger Johannes Gualbert von Florenz, Abt und Ordensstifter, + 12.7.1073

 

13. Juli

 

heiliger Heinrich II. von Sachsen, deutscher Kaiser, + 13.7.1024, und die heilige Kunigunde von Lützelburg, deutsche Kaiserin, + 3.3.1040

heiliger Papst und Martyrer Anakletus, + 13.7.9

 

14. Juli

 

heiliger Franziskus von Solanus, spanischer Priester OFM, + in Lima, Peru, 14.7.1610

heiliger Kamillus von Lellis, Priester und Ordensstifter von Rom, + 14.7.1614

heiliger Ulrich von Regensburg, Propst von Ulrichszell, + 14.7.1093

selige Rosnata (Hroznata) von Tepl, Priester und Märtyrer, + 14.7.1217

seliger Bonifatius von Canterbury, Kartäusernovize, Bischof, + 14.7.1272

selige Angelina Marsciano von Corbara, Witwe, Ordensstifterin, + 14.7.1435

seliger Richard Langhorne, Rechtanwalt, Martyrer, + 14.7.1679

 

15. Juli

 

seliger Bernhard, Markgraf von Baden, Bekenner, + 15.7.1458

heiliger Gumbert, Bischof und Stifter von Kloster Ansbach, + 11.3. um 795

heiliger Bonaventura, Kardinal und Kirchenlehrer, + 15.7.1274

seliger Inácio de (Ignaz von) Azevedo und neununddreißig Gefährten aus der Gesellschaft Jesu, Martyrer, + 15.7.1570

 

16. Juli

 

heilige Raineldis von Brabant, Einsiedlerin und Martyrin von Saintes, + 16.7.680

heiliger Czeslaus (Oldrowancz) von Schlesien, Dominikaner-Priester, + 16.7.1242

selige Irmengard von Chiemsee, Prinzessin und Äbtissin OSB, + 16.7.866

heilige Maria Magdalena Postel, Stifterin der Genossenschaft der Schwestern der christlichen Schulen von der Barmherzigkeit, + 16.7.1846

 

17. Juli

 

heiliger Alexius, Bettler und Bekenner von Rom, + 17.7.417

seliger Benignus Benizzi, Abt und Einsiedler zu Vallombrosa, + 17.7.1236

heilige Marcellina, Jungfrau von Mailand und Nonne in Rom, + 17.7. nach 397

 

18. Juli

 

heiliger Arnold, Musiker bei Karl dem Großen, + 18.7.800

heilige Radegund, Dienstmagd in Wellenberg bei Augsburg, + um 1280

seliger Simon von Lipnitia, Polen, Priester OFM, + 18.7.1482

 

19. Juli

 

heiliger Arsenius, Diakon und Einsiedler in Ägypten, + 19.7.449

heilige Makrina, Nonne und Ordensstifterin in Kappadocien, + 19.7.379 (Dezember 379)

heiliger Symmachus, Papst und Bekenner von Rom, + 19.7.514

seliger Johannes von Dukla, polnischer Franziskaner-Priester, + 29.9.1484

selige Stilla von Abenberg, Jungfrau, Kirchenstifterin, + 21.7.1141 ?

ehrwürdiger Petrus Haas, Zisterzienser von Schönthal, + 19.7.1644

 

20. Juli

 

heiliger Hieronymus Ämiliani, Laie und Ordensstifter, Italien, + 8.2.1537

heilige Margarita, Jungfrau und Martyrin von Antiochia, + 20.7.304

 

21. Juli

 

heiliger Arbogast, Bischof von Straßburg, + 21.7.550 oder 678 ?

heiliger Laurentius von Brindisi, italienischer Priester, Kartäuser-General, + 22.7.1619

 

22. Juli

 

heilige Maria Magdalena, Jüngerin des Herrn und Einsiedlerin bei Marseille, + 22.7.80?

 

23. Juli

 

heilige Brigitta (Birgitta Birgersdottier), Witwe, Ordensstifterin, + 23.7.1373

heiliger Apollinaris, 1. Bischof und Martyrer von Ravenna, + 23.7.75,

und heiliger Liborius, Bischof und Bekenner von Le Mans, Frankreich, + 23.7.397

 

24. Juli

 

heilige Christina, Jungfrau und Martyrin von Tiro, Italien, + 24.7.300

selige Kunigunde von Ungarn, Kinga, Königin von Polen, Klarissin, + 24.7.1292

 

25. Juli

 

heiliger Christophorus, Martyrer von Lycien, Kleinasien, + 25.7.251

heiliger Jakobus der Ältere, Apostel und Martyrer von Jerusalem, + 44

heiliger Magnerich (Magnerikus), 49. Bischof und Bekenner von Trier, + 25.7.596

gottseliger Thomas von Kempen, + 1.5. oder 25.7.1471

gottseliger Ferdinand Hamer, Missionsbischof aus der Gesellschaft von Scheutveld, Apostel der Südmongolei, Martyrer, + 25.7.1900

 

26. Juli

 

heilige Anna und heiliger Joachim, Eltern der Gottesmutter Maria, + 1. Jahrhundert

heilige Bartholomäa Maria Capitanio, Nonne, Ordensstifterin, Italien, + 26.7.1833

 

27. Juli

 

seliger Berthold, Abt und Bekenner von Steyergarsten, + 27.7.1142

heiliger Benno II., Bischof und Bekenner von Osnabrück, + 27.7.1088

heiliger Cölestin I., Papst und Bekenner von Rom, + 27.7.432

selige Maria Magdalena Martinengo, Kapuzinerin, Äbtissin, + 27.7.1737

heiliger Pantaleon von Nikomedia, Arzt und Martyrer, + 27.7.303

 

28. Juli

 

heiliger Botwid (Botuidus), Missionar und Martyrer in Schweden, + 28.7.1100

heiliger Viktor I., Papst und Bekenner, + um 198

 

29. Juli

 

heiliger Olav II., König und Martyrer von Norwegen, + 29.7.1028

heilige Martha, Jüngerin des Herrn von Bethanien, + in Taraskon, Frankreich, 29.7.84

heilige Marcella, Dienstmagd der zwei Schwestern Maria Magdalena und Martha, + um 85?

 

30. Juli

 

heilige Märtyrer Abdon und Sennen zu Rom, + 250

seliger Petrus von Mogliano, aus dem Orden des heiligen Franziskus, + 25.7.1490

heiliger Petrus Chrysologus, Erzbischof von Ravenna, Kirchenlehrer, + 3.12.450

 

31. Juli

 

heiliger Ignatius von Loyola, spanischer Priester, Ordensstifter, + 31.7.1556

seliger Johannes Kolumbini von Siena, Laie und Ordensstifter, + 31.7.1367

gottselige Mutter Isabella vom göttlichen Herzen, Subpriorin von Lisieux, + 31.7.1914

heiliger Batho, Priester und Mönch in Freising, + 31.7.1085

selige Elisabeth M. Alphonsa Eppinger, Stifterin der Schwestern vom allerheiligsten Heiland, genannt „Niederbronner Schwestern“, + 31.7.1867